Unsere Region

Das Oldenburger Münsterland

© malopo/Stockwerk2
OM auf Instagram

Top-Themen

Das ist los im Oldenburger Münsterland

Special „2024“

Unser Plan fürs neue Jahr

Fünf Gemeinden, fünf Bürgermeisterinnen und Bürgermeister: Was planen die Verwaltungschefs von Bakum, Cappeln, Holdorf, Lindern und Lohne für das neue Jahr? Welche Aufgaben stehen auf ihrer To-do-Liste, welchen Herausforderungen wollen sie sich widmen? Wir haben direkt in den Rathäusern nachgefragt.

Bakum 2024

Mut, Kreativität und Fehlerakzeptanz sind gefragt

Bakums Bürgermeister Tobias Averbeck setzt für 2024 einen klaren Schwerpunkt beim Thema Energie. Dabei liegt ihm die Kostensicherheit besonders am Herzen. Erfreut ist er, dass die Gemeinde im Bereich der Erneuerbaren Energien bereits besser aufgestellt ist als manch andere.

Mehr dazu

Cappeln 2024

Zusammen stark: Gemeinschaft gestalten, Zukunft sichern

Cappelns Bürgermeister Marcus Brinkmann beabsichtigt, sich auch im neuen Jahr der Erneuerung der Gemeinde widmen. Mehrere Bauvorhaben stehen auf dem Programm, bei allen hofft Brinkmann auf die Unterstützung durch die Gemeinschaft der Bürgerinnen und Bürger. 

Mehr dazu

Holdorf 2024

Akteure und ihre Talente in der Gemeinde zusammenbringen

Mit einer Amtszeit von 20 Jahren gehört Dr. Wolfgang Krug zu den dienstältesten Bürgermeistern im Oldenburger Münsterland. Die Herausforderungen des Alltags können ihn nicht mehr in Unruhe versetzen. Er weiß, dass sich die Gemeinde Holdorf auch 2024 gut weiterentwickeln wird.

Mehr dazu
Attraktiv und bezahlbar auf in Lindern bauen und wohnen © www.malopo.eu

Lindern 2024

Ehrenamt und Miteinander fördern und stützen

Im Oktober 2023 wurde die Sozialwissenschaftlerin Dr. Lydia Kocar als erste Frau im Landkreis Cloppenburg zur Bürgermeisterin gewählt. Sie will in der Gemeinde Lindern Treffpunkte für Bürgerinnen und Bürger jeden Alters ausbauen und neu gestalten.

Mehr dazu

Lohne 2024

Den positiven Trend beibehalten

Nein, langweilig werde es 2024 ganz sicher nicht, prophezeit Lohnes Bürgermeisterin Dr. Henrike Voet. Sie sieht die Stadt sehr gut aufgestellt, die solide Haushaltslage ermöglicht einen weiterhin optimistischen Blick in eine vielversprechende Zukunft.

Mehr dazu

Die Region

Wir sind das OM

Wirtschaftlich top, touristisch attraktiv, kulturell vielfältig: Das Oldenburger Münsterland überrascht mit vielen Eigenschaften, die man dieser Region häufig gar nicht zutraut. Wer sich aber näher mit ihr beschäftigt, wird sehen, dass es sich lohnt, ihr Aufmerksamkeit zu widmen – für einen kurzen Zwischenstopp ebenso wie für einen längeren Aufenthalt. Oder sogar fürs ganze Leben.

Karte des Oldenburger Münsterlandes, farblich eingeteilt in die Erholungsgebiete Barßel & Saterland, Thülsfelder Talsperre, Hasetal, Dammer Berge sowie die Ausflugsregion Nordkreis Vechta. Neben größeren Städten sind auch markante Gewässer sowie Bahn- und Autobahnlinien aus der Region vermerkt.

Freizeit & Urlaub

Radtouren durchs nordwestliche Niedersachsen

Etwas Fahrtwind um die Nase, die Landschaft ist ein Augenschmaus, und schon fährt das Fahrrad wie von selbst. Es gibt keine bessere Art, das Oldenburger Münsterland zu entdecken, als es mit dem Fahrrad zu durchwandern. Ob allein, mit der Familie oder einer Reisegruppe: Radfahren in den grünen flachen Weiten und entlang zahlreicher Kanäle ist ein grenzenloses Vergnügen. Planen Sie schon jetzt Ihre ersten Touren für das Frühjahr.

Karriere & Wirtschaft

Das Wichtigste auf einen Blick

Kultur

Von Klassisch bis Modern

Von Außenstehenden, die das Oldenburger Münsterland nicht kennen, sind bisweilen Sätze zu hören wie: Die Region sei sicherlich schön, aber ein wenig merkwürdig und kulturell schwer zu fassen. Dieser Eindruck löst sich jedoch schnell in Wohlgefallen auf, wenn ihm erst einmal ein Besuch gefolgt ist. Denn das Oldenburger Münsterland hat eine große kulturelle Vielfalt zu bieten. Und dabei stets den Anspruch, diese Vielfalt so greifbar wie möglich zu machen.

Erwarte das Unerwartete! Im neuen Oho! finden sich wie immer überraschende Geschichten aus dem Oldenburger Münsterland.

Wirtschaft

Partner & Unternehmen

Wirtschaft

Unsere Partnerunternehmen

© FangXiaNuo, istockphoto.com
Wirtschaft

Wirtschaft & Innovation im OM

© Eva-Katalin, istockphoto.com